50 Jahre KME – ein Jubiläumsjahr mit fünf Veranstaltungen

Happy Birthday, KME! Die Kantonale Maturitätsschule für Erwachsene wird 50. Ihren runden Geburtstag feiert die Schule ausgiebig – mit fünf Veranstaltungen, die sich über das Jubiläumsjahr verteilen.

21. August 2020

Am 15. Juni 1970 startete der erste berufsbegleitende Vorkurs an der KME. Die Gründung der Schule war eine Reaktion auf die Bildungsreformen in den 1960er-Jahren, als ein Hochschulzugang für erwachsene Berufsleute gefordert wurde.

Eine wichtige Forderung für die Chancengleichheit, zu der die KME heute mit ihrem Angebot massgeblich beiträgt.

Ihren 50. Geburtstag feiert die KME mit fünf Veranstaltungen, die sich über das Jubiläumsjahr verteilen. Sie repräsentieren die fünf wichtigsten Meilensteine in der Geschichte der Schule. Das Programm ist vielseitig gestaltet und richtet sich an Schüler*innen, Lehrpersonen und Mitarbeitende sowie Ehemalige und die breite Öffentlichkeit.

Fünffach feiern – die Veranstaltungen in der Übersicht

Weiterbildungstag zum Thema «Gesundheit am Arbeitsplatz Schule», mit Sternwanderung
Wann: Donnerstag, 3. September 2020
Für wen: Lehrpersonen und Mitarbeitende der KME

Festakt mit Jubiläumskonzertmit einer Rede eines Alumnus der KME und dem Musiktheater «Gloria in Excelsis Deo reloaded»
Wann: Freitag, 6. November 2020
Für wen: geladene Gäste

Podiumsdiskussion «Matura für alle!?» im Kaufleuten Zürich
Wann: Dienstag, 10. November 2020
Für wen: öffentlich

Digital Learning Hackdays mit verschiedenen Lernlabors an der KME
Wann: Dienstag, 16. und Mittwoch, 17. März 2021
Für wen: Schüler*innen und Lehrpersonen der KME, öffentliche Präsentation der Ergebnisse

Abschlussfest «Last Friday in May 2021» – der jährliche Alumni-Anlass wird zum grossen Abschlussfest des Jubliäumsjahres
Wann: Freitag, 28. Mai 2021
Für wen: Schüler*innen, Alumni/Alumnae, ehemalige und aktive Lehrpersonen und Mitarbeitende der KME